Zugang

Musée Ariana, entrée principale

Adresse

Avenue de la Paix 10
1202 Genf
T +41(0)22 418 54 50
ariana(at)ville-ge(dot)ch

Anfahrt

Bus
Haltestelle Appia: 20 - 22 - 28 - F
Haltestelle Nations: 5 - 5+ - 8 - 11 - 20 - 22 - 28 - F
Tram
Haltestelle Nations: 15

Seite des TPG für Personen mit eingeschränkter Mobilität

Léman Express
Haltestelle: Genève-Sécheron
ca. 12 Gehminuten

Auto
Parking des Nations (kostenpflichtig), Route de Varembé 3

Information zum Parking des Nations

Achtung: Die blaue Zone entlang der Avenue de la Paix wurde aufgehoben.

Zu Fuss und mit dem Velo
Freuen Sie sich auf Spaziergänge und Velofahrten umgeben von einer schönen Landschaft!
Virtueller Plan / Google Maps

Zugang   

Das Museum liegt im Ariana-Park, dessen Hauptzugangswege aus Kies bestehen. Der Haupteingang ist über eine Treppe mit zwölf Stufen und Handlauf zu erreichen. Der Empfang befindet sich in der Mitte der Halle und Eintrittskarten erhalten Sie unmittelbar rechts neben dem Eingang.

Alternativer Eingang für Personen mit eingeschränkter Mobilität  

Neben der Zufahrt für Motorfahrzeuge ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität ein Betonweg mit einem ebenerdigen Zugang angelegt worden. Er führt zu einem Lift (auf der rechten Seite des Gebäudes), der mit einer behindertengerechten Klingel ausgestattet ist. Der ebenerdige Zugang endet im Untergeschoss des Gebäudes bei einem Vorbereitungs- und Lagerraum. Mitarbeitende führen Personen mit eingeschränkter Mobilität von dort aus zu den öffentlich zugänglichen Bereichen des Museums.   

Für Personen, die leicht ermüden, stehen ein Rollstuhl und Klapphocker zur Verfügung. Bitte erkundigen Sie sich beim Empfangspersonal. Alle Treppen sind mit Handläufen versehen.

Für einen individuell zugeschnittenen Empfang im Museum, die Reservation einer Führung oder eine Begleitung von der Bus- oder Tramhaltestelle zum Museum für blinde oder sehbehinderte Personen wenden Sie sich bitte an:

Alexandra Müller, Koordinatorin Publikumsempfang (montags bis freitags von 9 Uhr bis 16 Uhr)

adp-ariana(at)ville-ge.ch
T +41 (0)22 418 54 54
 

Behindertenparkplätze für Fahrzeuge mit einer blauen Parkkarte

Folgen Sie von der Avenue de la Paix aus der Beschilderung zu den Behindertenparkplätzen, die zu einem Tor mit einer Gegensprechanlage führt. Klingeln Sie und warten Sie, bis die Säule blinkt. Fahrzeuge können in den Ariana-Park fahren und dort parkieren. Von dort aus gelangen Sie bis zum Eingang des Museums.

Personen mit Hörbehinderung    

Am Empfang stehen Hörbehinderten zehn tragbare Induktionsschleifen zur Verfügung.

Zugang zu den Museumsräumen

Lage der Räume im Gebäude

1. Stock: Dauerausstellungen, Wechselausstellungen, Ausstellungsgalerie, Bibliothek, Café/Restaurant
Erdgeschoss: Empfang, Kartenverkauf, Museumsboutique, Dauerausstellungen, taktiler didaktischer Bereich, Mehrzwecksaal (Kulturvermittlung/Vortragsraum)
Untergeschoss: alternativer ebenerdiger Eingang (nur mit Begleitung), Wechselausstellungen, Toiletten einschliesslich behindertengerechter Toilette, Garderobe

Ausstellungsflächen

Die Ausstellungsflächen erstrecken sich vom Untergeschoss bis in den 1. Stock. Alle Ausstellungsräume sind mit dem Aufzug erreichbar, mit Ausnahme der zweiten Etage der Studiensammlung, die sich auf einem Zwischengeschoss befindet. Die Innenräume sind ebenerdig.

Taktiler Bereich

Im Museum befindet sich ein taktiler didaktischer Bereich für alle Altersgruppen. Er bietet die Möglichkeit, Objekte aus verschiedenen Materialien zu berühren. Zwei von drei Reihen sind für Rollstuhlfahrerinnen und -fahrer zugänglich.

Mehrzwecksaal für Kulturvermittlung und Konferenzen

Der Mehrzwecksaal befindet sich im Erdgeschoss und ist ebenerdig zugänglich (hinten links in der Eingangshalle bei der Ankunft im Museum). In diesem Raum finden Veranstaltungen verschiedener Art für die Öffentlichkeit statt.

Besucherservice Show content

Lift
Der Lift ist rollstuhlgerecht und befindet sich aus Sicht der Eingangshalle links. Er ist nicht mit einer Induktionsschleife ausgestattet. Ein Sichtkontakt nach aussen ist nicht möglich.

Garderobe
Die Garderobe befindet sich im Untergeschoss auf der rechten Seite, wenn Sie aus dem Fahrstuhl treten oder die Treppe hinuntergehen. Einige Schliessfächer in der Garderobe sind auf Rollstuhlhöhe angebracht. Bitte bringen Sie CHF 1 für das Schliessfach mit.

Behindertengerechte Toilette
Neben den allgemeinen Toiletten befindet sich im Untergeschoss auch eine behindertengerechte Toilette, wenn Sie aus dem Fahrstuhl treten, gleich nach der Treppe auf der rechten Seite.

Museumsboutique
Die Museumsboutique befindet sich in der Eingangshalle im Erdgeschoss. Sie ist ebenerdig zugänglich.

Café/Restaurant
Das Café/Restaurant "Comptoir Gourmand" im 1. Stock ist vollkommen ebenerdig. Das Mobiliar ist nicht fest installiert. Der Balkon mit einigen Tischen ist bei schönem Wetter zugänglich (Service von 11 Uhr bis 16 Uhr).