Vermietung von Räumlichkeiten

Präsentation

Sie planen einen privaten Anlass in einem eleganten, prestigeträchtigen Rahmen? Dann bietet sich das Musée Ariana an. Das Museum vermietet Räumlichkeiten für solche Veranstaltungen und empfängt Sie in der Kulturstadt Genf an einem aussergewöhnlichen Ort, wo Keramik, Glaskunst und Glasmalerei miteinander im Dialog stehen. Mitten in einem herrlichen Park gelegen, eignet sich diese Kunsteinrichtung von europäischem Rang tagsüber ideal als Ort für Sitzungen und Arbeitsgruppen sowie für Abendveranstaltungen.  

Unser Event-Team unterstützt Sie gerne bei der Koordination und Durchführung Ihrer privaten Veranstaltung. Mit unserer langjährigen Erfahrung in diesem Bereich betreuen wir Sie kompetent und umfassend bei der Organisation Ihres Anlasses.

Wir schlagen Ihnen technische Dienstleister und Caterer vor, die sowohl Ihren Anforderungen als auch dem historischen und kulturellen Rahmen des Museums gerecht werden.  

Grand hall depuis la galerie
© Richard Powles Brown

Grosser Saal

ACHTUNG: Leider ist die Vermietung des Grosser Saal aus technischen und organisatorischen Gründen bis auf Weiteres vorübergehend ausgesetzt.

Der Grosse Saal des Musée Ariana bietet den idealen Rahmen für Abendveranstaltungen mit hohem Prestigewert. Er beeindruckt mit seinem majestätischen Gewölbe, seinen Marmorsäulen und seiner Kuppel, die den Einfluss der italienischen Palastarchitektur widerspiegeln. Der nach den Vorstellungen des Kunstsammlers und Mäzens Gustave Revilliod gestaltete prunkvolle Saal bildet die ideale Kulisse für Cocktailpartys (bis zu 350 Personen) und Galadiners (bis zu 220 Personen).

Veranstaltungen mit maximal 50 Gästen können auf der Galerie mit Blick auf das Parterre in einem intimeren Rahmen stattfinden. Das Musée Ariana ist stolz darauf, eines der bedeutendsten Museen der Keramik- und Glaskunst in Europa zu sein und bietet den Gästen von Veranstaltungen im Grossen Saal freien Zugang zu seinen Dauer- und Wechselausstellungen.

Auf Anfrage ist auch die Organisation von Führungen möglich.

In französischer Sprache:

  Präsentationsunterlagen und Vermietungsbedingungen

  Gemeindereglement zur Vermietung von Räumlichkeiten des Musée Ariana an Dritte

Raummiete: CHF 25’000.–. Dieser Betrag beinhaltet auch die Anzahlung und eine Verwaltungsgebühr in Höhe von CHF 5’000.–.

In der Raummiete enthaltene Leistungen:
- Zugang zu den Dauer- und Wechselausstellungen
- Bereitstellung von Gebäudesicherheitspersonal und Sammlungsexpertinnen und -experten
- Reinigung nach dem Abbau

Nicht enthaltene Leistungen:
Verpflegung, technische Produktion, Mobiliar, Garderobenservice sowie allfällige Dekorationselemente werden vom Musée Ariana nicht übernommen. Die vom Museum empfohlenen Dienstleister legen jedoch grössten Wert darauf, Ihre speziellen Wünsche zu erfüllen.
Kommentierte Führungen (auf Deutsch, Englisch oder Französisch) werden zusätzlich in Rechnung gestellt. Die Kosten dafür betragen CHF 150.– pro Gruppe von 20 Personen (Dauer der Führung: 20–30 Minuten).

Kapazität: 220 Personen für ein Diner, 350 Personen für Cocktails, einschliesslich Service- und Sicherheitspersonal
Aufbau ab 15 Uhr möglich, Abbau bis 1 Uhr am Folgetag
Zugang zum Museum für Gäste: ab 18.30 Uhr bei Cocktailpartys und 19.30 Uhr bei Diners
Nutzbare Fläche: ca. 500 m²

Mehrzwecksaal

ACHTUNG: Leider ist die Vermietung des Mehrzweckraumes aus technischen und organisatorischen Gründen bis auf Weiteres vorübergehend ausgesetzt.

Der Mehrzwecksaal kann tagsüber während der Öffnungszeiten des Musée Ariana für verschiedenste Veranstaltungen genutzt werden. Aufgrund seiner Ausstattung eignet er sich für Sitzungen, Workshops im kleinen Kreis oder Konferenzen und Präsentationen mit Videoprojektion für rund 60 Personen.

In französischer Sprache:

 Präsentationsunterlagen und Vermietungsbedingungen

     Gemeindereglement zur Vermietung von Räumlichkeiten des Musée Ariana an Dritte

    Raummiete: CHF 1’000.– pro Tag

    Kapazität:
    Sitzung: 25 Personen, sitzend
    Konferenz: 50 Personen, sitzend
    Treffen: 60 Personen, stehend

    Maximale Kapazität (alle Konfigurationen): 60 Personen
    Verfügbarkeit: von 8.30 Uhr bis 17.00 Uhr
    Gesamtfläche: 80 m²

    In der Raummiete enthaltene Leistungen:
    - Mobiliar für Sitzungen und Konferenzen
    - Reinigung nach der Veranstaltung

    Nicht enthaltene Leistungen:
    Catering: Die Verpflegung wird nicht vom Musée Ariana übernommen.
    Für Gruppen bis 20 Personen kann jedoch das Comptoir Gourmand (Museumsrestaurant auf der Galerie im 1. Stock, das vom Restaurant «La Vie des Champs» Sàrl geführt wird) gebucht werden. Gruppen über 20 Personen haben die Möglichkeit, nur wenige Schritte entfernt Tische im Restaurant Le Vieux Bois oder im Restaurant des CICR zu buchen.

    Ausstattung Show content

    Im Mehrzwecksaal sind vorhanden:

    • 1 einziehbare Leinwand
    • 1 Projektor
    • 4 Mikrofone und 1 Mikrofonständer 
    • 2 Lautsprecher 
    • 1 Mischpult 
    • 1 Flipchart 
    • 1 Rednerpult 
    • 50 Stühle und 8 Tische
    • 2 mobile Garderoben
      Der Raum ist mit Highspeed-WiFi ausgestattet. Auf Anfrage ist die Einrichtung einer sicheren Verbindung möglich.

    Buchung

    Grosser Saal

    Wir empfehlen Ihnen nachdrücklich, den Termin für Ihre Veranstaltung so früh wie möglich zu buchen. In der Praxis kontaktieren uns die meisten Kundinnen und Kunden vier bis zwölf Monate vor ihrer Veranstaltung. Zur Bestätigung einer Buchungsoption muss der Veranstalter ein vollständiges Dossier mit den technischen Daten der Veranstaltung vorlegen und eine Anzahlung von CHF 5’000.– als Verwaltungsgebühr zahlen. Der Mietvertrag muss mindestens vier Wochen vor dem Datum der Veranstaltung unterzeichnet werden.

    In französischer Sprache:

     Bereitstellungsantrag herunterladen

     

    Mehrzwecksaal

    Wir empfehlen Ihnen nachdrücklich, den Termin für Ihre Veranstaltung so früh wie möglich zu buchen. Die meisten Kundinnen und Kunden kontaktieren uns drei bis sechs Monate vor ihrer Veranstaltung. Die Buchung des Saals wird nach Eingang einer Zahlung von CHF 1’000.– endgültig bestätigt.

    In französischer Sprache:

     Bereitstellungsantrag für den Mehrzwecksaal herunterladen

    Wissenswertes Show content

    Hinweis

    • Im Grossen Saal ist verstärkte oder elektrische Musik aufgrund der Empfindlichkeit der Sammlung nicht erlaubt.
    • Der Geräuschpegel im Inneren des Mehrzwecksaals darf die Besuchenden und die Publikumsarbeit des Museums in der Umgebung des Saals nicht stören.
    • Für Veranstaltungen wie etwa Hochzeitsfeiern können die Räumlichkeiten des Musée Ariana nicht privat genutzt werden.
    • Der Park des Musée Ariana gehört nicht zu den Flächen, die für private Veranstaltungen zur Verfügung gestellt werden. In den an das Museum angrenzenden Aussenflächen dürfen keine Zelte aufgebaut werden.
    • Private Veranstaltungen unterliegen aus Gründen der Sicherheit der Gäste und des Schutzes des Kulturerbes Einschränkungen hinsichtlich der Anordnung, der technischen Elemente oder der Dekoration. Alle Dekorationselemente müssen selbsttragend sein.
    • In den Räumlichkeiten des Musée Ariana ist das Rauchen nicht gestattet.
    • Weder im Gebäude noch an den Aussenflächen darf Werbung für die Veranstaltung angebracht werden.

    Anreise

    Im Auto
    - Parkplätze: Nations (kostenpflichtig)
    - Achtung: Auf der Avenue de la Paix sind keine Parkplätze vorhanden.
    Nur Fahrzeuge von Personen mit eingeschränkter Mobilität und von Dienstleistern dürfen in der Umgebung des Museums parkieren.


    Mit dem öffentlichen Verkehr (TPG)

    Bus 5 - 8 - 11 - 18 - 22 - F - V - Z, Tram 15 (Haltestelle Nations)

    Kontakt

    Für technische Besuche oder bei Fragen im Zusammenhang mit privaten Veranstaltungen wenden Sie sich bitte per E-Mail unter folgender Adresse an die Koordination für private Veranstaltungen: ariana-events@ville-ge.ch